Pressemitteilung: Neuer Basketball-Präsident in Niederösterreich

Ralf Maurer ist neuer Basketball-Präsident in Niederösterreich. Der 43-jährige Klosterneuburger übernahm, nach einstimmiger Wahl in der Generalversammlung des Niederösterreichischen Basketball Verbandes, das Amt von Helmut Niederhofer.

Der Niederösterreichische Basketball Verband hat einen neuen Präsidenten. Ralf Maurer (43) übernahm das Amt von Helmut Niederhofer. „Ich freue mich sehr über die Wahl und das entgegengebrachte Vertrauen. Gleichzeitig danke ich Helmut Niederhofer für sein Engagement und seinen Einsatz für den Basketballsport in Niederösterreich in den vergangenen Jahren, die durch die Pandemie geprägt waren“, sagt der neue NBBV-Präsident Ralf Maurer.

Seit langer Zeit konnte auch das Damensportreferat besetzt werden. Mit Ulla Swoboda und Martina Kruder-Kornek – beide aus Mistelbach – ziehen nicht nur zwei Frauen in den NBBV-Vorstand ein, sondern auch zwei ausgewiesene Expertinnen, die sich verstärkt um den Basketball-Damenbereich vom Nachwuchs bis zur Landesliga kümmern werden.

Der Niederösterreichische Basketball Verband zählt mit aktuell 19 Vereinen und 1.925 Aktiven zu den größten Verbänden Niederösterreichs. In der vergangenen Saison wurden 13 Ligen – von U10 weiblich und männlich bis hin zur Landesliga der Damen und Herren organisiert. „Wir wollen gemeinsam weiterwachsen und möglichst viele junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher für den Basketballsport begeistern“, so Maurer abschließend.

 

Rückfragehinweis:

Ralf Maurer
Präsident

Telefon: +43 676 406 14 23
E-Mail: ralf.maurer@gmx.at

 

Katalin Levai
NBBV-Sekretariat

Telefon: +43 664 406 57 01
E-Mail: office@nbbv.at



© NBBV 2016
webdesing by APit